DAX+1,41 % EUR/USD-0,28 % Gold+0,57 % Öl (Brent)0,00 %

Teamviewer Direkt ins Kursziel gelaufen, was nun?

12.12.2019, 10:30  |  499   |   |   

Das noch recht junge an der Börse notierte Softwareunternehmen Teamviewer startete gegen Ende September mit einem Ausgabepreis von 26,25 Euro ins Leben und rutschte prompt auf 21,38 Euro ab. Ab Anfang Oktober griffen jedoch wieder vermehrt Käufer zu und konnten einen Aufwärtstrend mit einem dazugehörigen Verlaufshoch bei 27,48 Euro im Folgemonat etablieren. Nach einer zwischengeschalteten Korrektur zurück in den Unterstützungsbereich um 24,45 Euro stabilisierte sich das Papier rasch wieder und schoss wie in der charttechnischen Besprechung vom 09. Dezember 2019: „Teamviewer: Aktie setzt Aufwärtstrend fort“ favorisiert wurde in dieser Handelswoche direkt ins Ziel bei 29,43 Euro. Dort verlaufen einige Widerstände und sorgen zu Beginn des heutigen Handelstages für einen Zwischenstopp der Aktie, der allerdings noch in eine größere Korrektur übergehen könnte.

Gewinne realisieren!

Allerhöchste Zeit im Bereich der oberen Trendkanalbegrenzung sowie des abgearbeiteten Ziels um 29,43 Euro Long-Positionen in bares Geld umzumünzen. Für spekulative Investoren würde sich in diesem Bereich sogar ein Short-Investment mit einem Ziel bei 27,48, darunter sogar bei 26,30 Euro anbieten. Allerdings ist dieses Gedankenspiel sehr spekulativ und hoch risikobehaftet. Denn, noch immer beherrscht ein intakter Aufwärtstrend das Handelsgeschehen in dem Wertpapier von Teamviewer. Für den Fall, dass Short-Positionen eingegangen werden sollen, kann beispielsweise auf das Open End Turbo Short Zertifikat WKN MC5FBV zurückgegriffen werden. Bei vollständiger Strategieumsetzung mit einem Rücksetzer auf 26,30 Euro ließe sich kurzfristig eine Rendite von maximal 75 Prozent erzielen. Long positionierte Anleger sollten zumindest ihres Stopps merklich nachziehen, das Niveau von 28,50 Euro könnte hierzu angesetzt werden. Ein Ausbruch über den Trend und das Widerstandsniveau um 29,43 Euro wird der Aktie kurzfristig allerdings nicht zugetraut. Tendenziell könnte sich eine grobe Seitwärtsbewegung entlang der beiden Widerstände einstellen.

Teamviewer (Tageschart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 27,09 // 27,48 // 28,00 // 28,23 // 28,54 // 28,88 Euro
Unterstützungen: 26,70 // 26,30 // 26,00 // 25,57 // 25,40 // 24,89 Euro
Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroBasiswertHandelInvestorenAufwärtstrend


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel