DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %
GB-WAHL/Devisen: Pfund profitiert von klarem Wahlausgang
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

GB-WAHL/Devisen Pfund profitiert von klarem Wahlausgang

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
13.12.2019, 05:35  |  588   |   |   

LONDON (dpa-AFX) - Der sich abzeichnende deutliche Sieg von Premierminister Boris Johnson bei der Parlamentswahl und der damit gestiegenen Wahrscheinlichkeit eines baldigen Endes des Brexit-Dramas haben das britische Pfund angetrieben. Die britische Währung legte sowohl im Vergleich zum Euro als auch zum Dollar deutlich zu. Zuletzt mussten für ein Pfund 1,3466 Dollar bezahlt werden und damit rund drei Cent oder rund zwei Prozent mehr als kurz vor Schließung der Wahllokale um 23 Uhr am Donnerstagabend.

Zwischenzeitlich war der Kurs sogar bis auf 1,3514 Dollar geklettert - so teuer war die britische Währung zuletzt Mitte 2018. Das Pfund setzte damit die seit Anfang September anhaltende Rally fort. Damals war der Kurs der britischen Währung bis auf 1,1959 Dollar abgesackt und damit auf das Niveau, das die Währung unmittelbar nach dem Brexit-Votum im Herbst 2016 hatte. Händler begrüßten das offenbar klare Votum. Sie setzen jetzt darauf, dass die Brexit-Hängepartie und die dadurch ausgelöste Unsicherheit bald vorbei sind./zb

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 12.12.2019
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DollarBrexitPfundDevisenBoris Johnson


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel