DAX-0,13 % EUR/USD+0,07 % Gold+0,17 % Öl (Brent)+0,38 %

Wirecard – unsere Meinung zu den Vorwürfen

Gastautor: Daniel Saurenz
14.12.2019, 15:04  |  500   |   |   

EZB_Geldscheine1_SymbolDer Spiegel widmet Wirecard in einer aktuellen Ausgabe einen großen Beitrag. Man hat mit Markus Braun gesprochen und seziert die Vorwürfe gegen den Zahlungsdienstleister im Detail. Wir haben den Beitrag gelesen, wie auch die Artikel in der SZ der vergangenen Woche und wollen in unserem Exklusivbereich ein großes Fazit ziehen. Das Fazit finden Sie hier um einen Einblick in unsere Arbeit zu gewinnen. Wer dabei sein möchte, meldet sich gerne hier an. Was erwartet Sie?

Tradingdepot

 

An eine deutlich zweistellige Rendite wollen wir auch 2020 anknüpfen. Wir freuen uns, wenn Sie unserem Börsendienst eine Chance geben. Seit Herbst 2018 haben wir uns durch die turbulenten Börsenphasen eine treue Leserschaft aufgebaut. Vielen Dank dafür. Für den Start in das Jahr 2020 bieten wir ihnen zum reinschnuppern den ersten Monat mit 66 Prozent Rabatt. Nutzen Sie dazu den Code “feingold2020″.

Unsere wichtigsten Argumente für Sie, warum Sie uns ausprobieren sollten und warum wir Sie darauf aufmerksam machen:

1) Wir liefern seit 2010 – damals noch unter Börse-Online-Flagge – Depots ohne ein einziges Verlustjahr.

2) Unser Hauptansatz ist die Behavoiral Finance. Diese hilft bei Wirecard, bei Öl, bei Tesla – bei einfach allen Basiswerten, in denen was los ist. Und dies liefert IHNEN Mehrertrag

3) 90% aller Trader verlieren Geld und 90% handeln fast ausschließlich nach techn. Analyse. Wir wollen Ihnen zeigen, dass techn. Analyse VIELE andere Ergänzungsdaten, Auswertungen, Sentiments, Tools etc. am Markt braucht. Und diese haben wir.

4) Wir stärken Ihr Wissen. Das ist die beste Investition für Sie. Wir erklären jeden Tag, warum etwas passiert oder passieren wird. Zusammenhänge, die Ihnen Ertrag bringen. Und vor Fehlern schützen.

5) Wir sehen Börse als Ganzes. Es gibt keine Zauberformel. Mit Sicherheit nicht. Kein Handelssystem, kein statischer Ansatz, keine fixen Regeln. Börse ist Dynamik. Wir nehmen diese Dynamik, die Ängste, die Euphorie und entwickeln für Sie das, was Ihnen Mehrwert bringt.

6) Wir überzeugen mit dem, was wir liefern. Nicht mit Knebelabos. Deshalb neben der Möglichkeit für ein Jahr abzuschließen bei uns immer das Angebot, einen Monat einfach zu testen. 25 Euro maximales Proberisiko.

7) Unser Hauptfeedback ist – “Ihr seid so anders. Komplett.”. Das andere Feedback – “Deshalb bleibe ich bei Euch.”. Dem ist nichts hinzuzufügen;-)



Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
BörseGeldÖlEZBGeldschein


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel