DAX+0,69 % EUR/USD-0,38 % Gold+0,21 % Öl (Brent)+0,12 %

Aktienmarkt Ausklang am Jahreshoch

15.12.2019, 22:43  |  327   |   |   

das Börsenjahr 2019 schließt auf Höchstständen. Prosit! Eine Bilanz von Dr. Marc-Oliver Lux von Dr. Lux & Präuner GmbH & Co. KG in München

Ein erfreuliches Börsenjahr neigt sich dem Ende zu. DAX, DOW & Co. werden das Jahr wohl mit satten zweistelligen Renditen beenden. Daran wird sich auch nicht mehr allzuviel ändern, auch wenn diese Woche nochmals eine geballte Ladung an Ereignissen bereithält, die Schwankungen verursachen können: Die Briten haben gewählt und haben damit hoffentlich endgültig die Weichen für den wie auch immer gearteten BREXIT-Ausstieg gestellt. Das Impeachment-Verfahren gegen US-Präsident Trump startet – sehr wahrscheinlich aber allenfalls ein Medienspektakel, das angesichts der Mehrheitsverhältnisse im Senat nur wenig Aussicht auf Erfolg hat.

Viel wichtiger ist da schon, dass in der US-China-Handelspolitik bereits zum 15. Dezember neue Strafzölle gegen China anstanden. Dass auch noch die US-Notenbank und die EZB tagen, ist ebenfalls erwähnenswert, aber Zinsänderungen werden nicht erwartet.

DAX mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der DAX steigt...
Ich erwarte, dass der DAX fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

Diese Woche ist also abwarten und Glühwein trinken angesagt. Die Aktienmärkte konsolidieren bereits seit Mitte November auf hohem Niveau. Gut zehn Prozent Plus im Oktober wollen ja erst mal verdaut werden. Die Marktteilnehmer wollen sich zum Jahresende hin nicht mehr zu weit aus dem Fenster lehnen. Spätestens nächste Woche werden die meisten professionellen Anleger ohnehin ihre Bücher schließen, denn nach dem 20. Dezember folgen nur noch zwei Börsentage. Aus Arbeitnehmersicht fallen die Feiertage in diesem Jahr perfekt. Genießen Sie also die stade Zeit, schöne Weihnachten und guten Rutsch ins Neue Jahr!

Diesen und weitere Vermögensverwalter mit Ihren Meinungen und Online-Anlagestrategien finden Sie auf www.v-check.de“.

Seite 1 von 2


Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienAnlegerBörseChinaVermögen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
Anzeige