DAX+0,26 % EUR/USD-0,18 % Gold+0,23 % Öl (Brent)-0,88 %

AKTIE IM FOKUS Flatex springen über 200-Tage-Linie - Analystenlob für Übernahme

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
16.12.2019, 10:03  |  1010   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Papiere des Onlinebrokers Flatex sind nach einer Kaufempfehlung der Commerzbank am Montag um bis zu 15,7 Prozent auf 24,70 Euro angesprungen. Damit ließen sie sowohl sie 200-Tage-Linien als auch die 50-Tage-Linie deutlich hinter sich.

Flatex kündigte zuvor die Übernahme des niederländischen Konkurrenten DeGiro für 250 Millionen Euro an. Aus Sicht des Commerzbank-Analysten Christoph Blieffert zaht man damit zwar einen hohen Preis, dem aber auch hohes Synergiepotenzial gegenüber stehe. Insgesamt hält Blieffert die Flatex-Papiere inklusive der Übernahme für sehr niedrig bewertet und traut ihnen 29 Euro zu - weitere 17 Prozent Spielraum nach oben./ag/mis

Commerzbank

Seite 1 von 2
flatex Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Commerzbank ---> Ziel 40 € !!!!!!
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroAnalystenCommerzbankFlatexBroker


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel