DAX+0,62 % EUR/USD-0,06 % Gold-0,19 % Öl (Brent)+0,56 %

DGAP-News wallstreet:online AG: Einstieg ins Transaktionsgeschäft durch Kooperationsvereinbarung zu &

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
16.12.2019, 13:20  |  717   |   |   

wallstreet:online AG: Einstieg ins Transaktionsgeschäft durch Kooperationsvereinbarung zu „Smartbroker'

^
DGAP-News: wallstreet:online AG / Schlagwort(e):
Markteinführung/Produkteinführung
wallstreet:online AG: Einstieg ins Transaktionsgeschäft durch Kooperationsvereinbarung zu 'Smartbroker'
16.12.2019 / 13:20
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

wallstreet:online AG: Einstieg ins Transaktionsgeschäft durch Kooperationsvereinbarung zu "Smartbroker"

* Smartbroker - Fullservice-Broker zu Discount-Konditionen

* Ordergebühr: Zunächst 4,- EUR, künftig dauerhaft 0,- EUR für die meisten Transaktionen

* Kooperationsvereinbarung mit der wallstreet:online capital AG zur Vermarktung des Smartbrokers

* Medienstarker Auftakt durch Integration des Smartbrokers in allen Plattformen und Medien der w:o Gruppe geplant

* Wichtiger Baustein zur Etablierung des Transaktionsgeschäfts neben starkem Werbegeschäft

Berlin, 16. Dezember 2019 - Die wallstreet:online capital AG, an der die wallstreet:online AG (ISIN DE000A2GS609) eine Beteiligung von ca. 35% hält, gibt den Start eines in Kooperation mit der wallstreet:online AG vermarkteten Discount Brokers bekannt. "Smartbroker" wird ab sofort Kunden den Handel von Wertpapieren an allen gängigen Börsenplätzen zu Discount-Konditionen anbieten.

Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung wird die wallstreet:online AG die Bewerbung des Smartbrokers übernehmen. Dazu werden Werbeflächen auf den Finanzportalen der wallstreet:online Gruppe und ein zusätzliches Budget von ca. vier Millionen Euro für weitere externe Werbemaßnahmen für die nächsten beiden Jahre zur Verfügung gestellt. Im Gegenzug soll die wallstreet:online AG an den generierten Einnahmen beteiligt werden. Die wallstreet:online AG realisiert damit den beabsichtigten Einstieg ins Transaktionsgeschäft.

Das Leistungsspektrum des Smartbroker umfasst zum Start:

* Aktien-, Anleihen-, ETF-, Fonds- und Zertifikatehandel

* Aktien-, Fonds-, ETF- Sparpläne

* Alle gängigen Börsenplätze: In- und Ausland, Parkett- wie auch Digitalbörsen (ausgenommen Eurex- sowie CFD-Handel)

* Direkter OTC-Handel mit 15 Produktanbietern

* Währungskonten

* Wertpapierkredite

* Physischer Goldhandel

Mit dem Smartbroker verbindet die wallstreet:online capital AG das umfängliche Angebot und die langjährige Erfahrung eines etablierten Anbieters mit den günstigen Konditionen eines modernen FinTech-Brokers. Kunden profitieren dabei insbesondere von der jahrelangen Erfahrung der wallstreet:online capital AG im Fondshandel sowie in der Depotvermittlung auf der eigenen Plattform FondsDISCOUNT.de. Das Unternehmen betreut über 27.000 Kunden im deutschsprachigen Raum. Die Depotführung sowie die Abwicklung der Transaktionen werden über eine europaweit tätige Infrastruktur-Bank erfolgen.

Seite 1 von 4
wallstreet:online Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: WALLSTREET:ONLINE AG mit deutlichem Kurspotenzial

Diskussion: Wallstreet Online Forum bricht unter der Last der Werbebanner in sich zusammen!
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
Derivate EmittentenSmartbrokerEuroAktienHandel


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel