Allgeier: Heiße Prognose 2020 Allgeier: Über 50 % Kursgewinn! Jetzt schnell verkaufen?

19.12.2019, 01:14  |  1046   |   |   

Perfektes Timing! Mitte Oktober hatten wir die Aktie von Allgeier bei Kursen von 22 Euro erneut zum Kauf empfohlen. Hintergrund der Empfehlung war die Ankündigung von CEO Carl Georg Dürschmidt, strategische Änderungen vornehmen zu wollen - die Aufteilung von Allgeier in 2 Einheiten:

Technologie/Softwareentwicklung und Personaldienstleistungen. Für 2019 prognostizierte der CEO nunmehr ein Umsatzwachstum von 12 bis 15 % bei einem bereinigten EBITDA von 64 bis 69 Mio. Euro. Das entspricht einer bereinigten EBITDA-Marge von bis zu 8.7 %. 2020 soll der Umsatz um weitere 6 bis 8 % wachsen bei einem bereinigten EBITDA von bis zu 100 Mio. Euro. „Die Botschaft höre ich wohl, allein mir fehlt der Glaube“. Unser Vertrauen ins Management ist alles andere als hoch. Die Aktie wird inzwischen von Hinz und Kunz bejubelt.

Nehmen Sie den Gewinn von über 50 % in weniger als 2 Monaten besser mit und verkaufen.

www.vorstandswoche.de

https://twitter.com/Vorstandswoche

Allgeier Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroTiming


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
23.01.20