Marktgeflüster Korrektur schon beendet?

Gastautor: Markus Fugmann
06.01.2020, 19:02  |  2115   |   |   

Es war heute wieder das typische Muster der Aktienmärkte: angesichts der weiteren Eskalation zwischen den USA und Iran kommen die europäischen Indizes unter Druck - aber die Wall Street läuft dann mit Eröffnung des Kassa-Handels wieder nach oben (der Nasdaq dreht sogar ins Plus). Ist jetzt die Korrektur der Aktienmärkte schon beendet? Eher unwahrscheinlich - denn der Iran, der sich bisher eher mit Nadelstichen begnügt hat, dürfte noch einmal zu einem größeren Schlag ausholen. Und darauf wiederum dürften dann die USA mit einem Gegenschlag reagieren, sodass die Eskalation noch lange nicht vorbei sein dürfte. Und China hat plötlich wieder Vorbehalte in Sachen Termin für die Unterschrift des Phase 1 Deals (der auf den 15.Januar terminiert ist)..

Das Video "Korrektur schon beendet?" sehen Sie hier..

Seite 1 von 2
Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienUSAIndizesChinaIran


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Sehr bekannte Kryptowaehrung Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel