Sponsor in Seefeld erreicht TV-Millionenpublikum EasyMotionSkin wird offizieller Partner der „FIS Nordic Combined Triple 2020“

10.01.2020, 12:34  |  341   |   |   

Das „FIS Nordic Combined Triple“ wird heuer vom 31.01.- 02.02.2020 bereits zum sechsten Mal in Seefeld ausgetragen. EasyMotionSkin unterstützt erstmals als offizieller Partner und Sponsor diese sportliche Spitzenveranstaltung und erreicht damit ein Millionenpublikum – vor Ort und Zuhause. Die Liveübertragungen der deutschen TV-Sender ARD und ZDF erreichen rund 3 bis 4 Millionen Zuseher zu den Spitzenzeiten. Der ORF überträgt landesweit und erreicht deutlich über eine halbe Million Sportfans.

Seefeld/Tirol. Als offizieller Partner und Sponsor des „FIS Nordic Combined Triple 2020“ erreicht EasyMotionSkin ein stattliches Millionenpublikum und wird damit das exzellente Markenimage weiter stärken. Für den Seefelder Unternehmer und EasyMotionSkin-Eigentümer Christian Jäger ist dieser Deal auch ein Heimsieg: „Als Unternehmen mit österreichischem Firmensitz in Seefeld in Tirol ist diese Partnerschaft doppelt erfreulich. Wir werben mit enormer Markenpräsenz in unseren Kernmärkten Österreich und Deutschland. Zusätzlich tun wir was für unsere Region und pflegen die regionale Wertschöpfung. Die Veranstaltung findet ja vor der eigenen Haustür statt.“

EasyMotionSkin, ein in Deutschland produziertes Premiumprodukt, trainiert und regeneriert mit Elektromuskelstimulation. „Das sogenannte EMS-Training war früher vor allem in der Physiotherapie im Einsatz, aber unsere Entwicklung ist mit ihren vielen Vorzügen besonders anwenderfreundlich und in der Branche führend.“ erklärt Jäger. „Mit dem blitzblauen EasyMotionSkin trainieren Sportfreunde und Abnehmwillige genauso wie Stars, Spitzensportler, Olympioniken und Weltmeister. Unser Produkt passt zu den Nordischen Kombinierern und macht für Athleten und Publikum Sinn.“

Drei Tage lang können Zuschauer die Rennen und Wettkämpfe gespannt verfolgen. Am Freitag und Samstag finden jeweils ein Sprung und Langlauf über die Distanz von 5 bzw. 10 km statt. Der Sonntag folgt mit zwei Sprüngen und einem Finallauf über 15 km der besten 30 Teilnehmer. Der Athlet, der am Sonntag gewinnt, gilt als Gesamtsieger des Nordic Combined Triples mit doppeltem Preisgeld, doppelten Weltcup-Punkten und einer Sonderprämie. 

 

EasyMotionSkin www.easymotionskin.com

Seite von Christian Jäger www.christianjäger.com

Unternehmensgruppe Jäger www.ugj.biz

Bildrechte © Heinz Holzknecht



Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DeutschlandFI


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer