Wirecard Personeller Paukenschlag

13.01.2020, 06:08  |  1677   |   |   

In den 11 Jahren als Aufsichtsratsvorsitzender hat sich Wirecard zu einer der weltweit am schnellsten wachsenden digitalen Plattformen im Bereich Financial Commerce entwickelt. Heute ist das Unternehmen ein international tätiger Blue-Chip-Konzern und damit in eine neue Phase seiner Unternehmensentwicklung eingetreten.

Doch das Vorzeigeunternehmen aus Aschheim bei München hat in den letzten Monaten sichtliche Kratzer abbekommen, die Financial Times (FT) hat wiederholt schwere Vorwürfe an der Richtigkeit von Buchungen geäußert und dadurch den Aktienkurs mehrfach schwer belastet. Die zuständigen Behörden ermitteln, erste belastbare Ergebnisse zur Buchprüfung werden zum Ende des ersten Quartals 2020 erwartet.

Spannende Eröffnung erwartet

Ein kurzer Blick auf den Kursverlauf seit September 2018 offenbart einen intakten Aufwärtstrend, auch wenn das Wertpapier im Spätsommer 2018 darüber kurzzeitig ausgebrochen ist. Aktuell notiert der Wert um 111,00 Euro herum und schlägt sich seit Oktober mit einer Seitwärtsphase durch. Aber nur ein beherzter Kurssprung mindestens über den 50-Tage-Durchschnitt bei 115,63 Euro dürfte weiteres Kaufinteresse wecken, oberhalb der Marke von 123,50 Euro könnte der Widerstandsbereich von 130,00 Euro angesteuert werden. Ob der Generationswechsel im Vorstand bei Aktionären gut ankommt, muss zunächst abgewartet werden. Über ein Investment beispielsweise in das Open End Turbo Long Zertifikat WKN CP70T2 könnten Investoren aber von einem dynamischen Kurssprung überproportional profitieren. Eine Verlustbegrenzung sollte das Niveau von vor erst 110,00 Euro in diesem Fall nicht überschreiten. Ein Kursrutsch und 100,00 Euro birgt hingegen direkte Rückfallrisiken zurück an die Verlaufstiefs aus Anfang 2019 bei 86,00 Euro. Ein Stück weit tiefer verläuft auch schon der langfristige Aufwärtstrend, dieser ist derzeit bei grob 78,00 Euro anzutreffen.

Wirecard (Tageschart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 115,63 // 119,80 // 123,40 // 125,80 // 126,55 // 130,00 Euro
Unterstützungen: 110,00 // 107,05 // 105,10 // 103,00 // 102,20 // 100,00 Euro
Diesen Artikel teilen

Diskussion: Wirecard auf Wachstumskurs: Was läuft da wirklich mit Uber?!
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroBasiswertHandelDeutschlandAufwärtstrend


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel