DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

SFC Energy Das Geschäft mit Wasserstoff-Brennstoffzellen scheint endlich Fahrt aufzunehmen - Aktienanalyse

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
14.01.2020, 10:37  |  1147   |   |   
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - SFC Energy-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michel Doepke vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Brennstoffzellenherstellers SFC Energy AG (ISIN: DE0007568578, WKN: 756857, Ticker-Symbol: F3C) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Die deutsche SFC Energy und der Kooperationspartner adKor hätten einen Komponenten-Liefervertrag mit der kanadischen Ballard Power (ISIN: CA0585861085, WKN: A0RENB) geschlossen, der sich zunächst auf 500 FCgen(R)-1020ACS-Brennstoffzellenstacks beziehe. [mehr]


 


SFC Energy Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Diskussion: Ballard, Sofa

Diskussion: Brennstoffzellen-Hersteller SFC zeichnen oder nicht?
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienWasserstoffDer AktionärEnerBrennstoffzelle


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel