DAX+0,54 % EUR/USD-0,17 % Gold-0,47 % Öl (Brent)+0,18 %

Die nächsten Rekorde stehen an

14.01.2020, 10:45  |  25   |   |   

Liebe Leser,

jetzt haben die Aktienmärkte wohl endgültig den Durchbruch für die kommenden Monate geschafft. Auf Basis der jüngsten Kursentwicklung sieht es so aus, als würden die Indizes bald neue Allzeithochs erreichen. Besonders markant ist der Dow Jones, der auf die Marke von 30.000 zusteuert. Dies dürfte nach Meinung von Analysten neue Kräfte freisetzen – die Chance auf einen markanten Kursanstieg ist ausgesprochen groß.

Rekordkurse winken

Rekordkurse wären deshalb ein bedeutendes Signal, weil ausgehend von den Tops keine Widerstände mehr in Sicht sind. Das heißt, es gibt keine Marken, an denen die Märkte oder auch die Kurse einzelner Unternehmen nach unten abprallen müssen – bis auf wenige Ausnahmen sind gerade dann die Ausbruchschancen noch größer. Sehen wir uns einige der wichtigsten Märkte jeweils mit ihrem Allzeithoch an.

Dow Jones: 10 Jahre Aufwärtsmarsch mit immer neuen Kursgewinnen – stärker geht es nicht….

Weiterlesen



Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienAnalystenIndizesKursgewinneMärkte


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer