DAX-0,66 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,08 % Öl (Brent)-0,76 %

Hella Prognose erscheint konservativ

Nachrichtenquelle: 4investors
14.01.2020, 16:55  |  104   |   |   
Die Zahlen von Hella zum zweiten Quartal liegen auf Höhe der Erwartungen. Das bereinigte EBIT sinkt um 11 Prozent auf 144 Millionen Euro. Die Marge kommt auf 8,3 Prozent. Nach dem ersten Halbjahr ergibt sich somit eine EBIT-Marge von 7,8 Prozent. Hella erwartet für das Gesamtjahr eine Marge von 6,5 Prozent bis 7,5 Prozent. Diese Prognose wird mit den aktuellen Zahlen bestätigt. Sie erscheint jedoch inzwischen etwas konservativ, da ...

Weiterlesen auf 4investors.de

HELLA Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Hella KG Hueck geht endlich an die Börse
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
Euro


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
15.01.20