DAX+1,41 % EUR/USD-0,28 % Gold+0,57 % Öl (Brent)-2,05 %

DAX update DAX - Der Ausbruch ist geschafft

Gastautor: Christoph Geyer
15.01.2020, 07:36  |  797   |   |   

Das war ein turbulenter Jahresstart. Zunächst deutete einiges darauf hin, dass der Seitwärtstrend nach unten verlassen wird. Dies sah allerdings auch schon Anfang Dezember so aus. Nach wenigen Handelstagen kam dann aber die Stimmungswende und der Seitwärtstrend wurde dynamisch nach oben verlassen. Am gestrigen Handelstag wurde das beim Ausbruch hinterlassene Gap (Notierungslücke) nahezu geschlossen. Auch hier gab es eine Stimmungswende innerhalb des Tages. Der Stochastik-Indikator hat im überkauften Bereich nach unten gedreht und damit ein Verkaufssignal generiert. Der MACD-Indikator bewegt sich im Bereich der Null-Linie seitwärts. Diese Situation dürfte zunächst leicht bremsend auf den DAX wirken. Das übergeordnete Bild hat sich aber durch den Ausbruch deutlich verbessert. Nur ein Rückfall in die Seitwärtsrange würde die alte Lethargie zurückbringen. Dies ist kurzfristig nicht zu vermuten. Somit kann der deutsche Leitindex in den kommenden Tagen weiteres Terrain gewinnen. Für das Ende des Januars sollte allerdings die Zyklik nicht vergessen werden. Hier kann es dann wieder zu Turbulenzen kommen.

DAX mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der DAX steigt...
Ich erwarte, dass der DAX fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

Quelle: FactSet Digital Solutions GmbH

Impressum

 

Herausgeber:

Commerzbank Aktiengesellschaft, Kaiserplatz, 60261 Frankfurt am Main.

Diese Ausarbeitung oder Teile von ihr dürfen ohne Erlaubnis der

Commerzbank weder reproduziert, noch weitergegeben werden, ©2020.

Verantwortlich:

Autor:

Chris-Oliver Schickentanz, CEFA

Christoph Geyer, CFTe

 

 

 

Wichtige Hinweise

 

Detailinformationen zu den Chancen und Risiken der genannten Produkte hält Ihr Berater für Sie bereit.

 

 

Kein Angebot; keine Beratung

Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.

 

Darstellung von Wertentwicklungen

Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankungen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers/ Index von EURO abweicht.

 



Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
HandelDAXIndikatorCommerzbankSeitwärtstrend


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer