DAX-0,67 % EUR/USD0,00 % Gold+0,19 % Öl (Brent)-2,90 %

Ungarn Wachstumsverlangsamung ab 2020 erwartet

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
15.01.2020, 14:47  |  141   |   |   
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Aktuelle Entwicklungen: Die Konjunktur in Ungarn erlebte auch in 2019 einen Boom und dürfte trotz der Wachstumsdelle in Euroland mit 4,4% im zweiten Jahr in Folge deutlich überdurchschnittlich gewachsen sein, so die Analysten der DekaBank.

Die z.T. durch die EU-Strukturfonds finanzierten Investitionen sowie fiskalische und geldpolitische Impulse hätten zum starken Wachstum maßgeblich beigetragen. [mehr]


 

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroKonjunkturAnalystenUngarn


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel