DAX+0,83 % EUR/USD-0,28 % Gold+0,55 % Öl (Brent)-2,32 %

China Warten auf den "Phase-1-Deal" mit Washington

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
15.01.2020, 15:47  |  91   |   |   
Hannover (www.aktiencheck.de) - Das Jahr 2019 war in starkem Maße durch den Handelskonflikt zwischen Washington und Peking geprägt, so die Analysten der Nord LB.

Die Unsicherheit habe die Ökonomie des Reichs der Mitte recht nachhaltig belastet. In diese Richtung hätten jüngst zum Beispiel auch wieder die aktuellen Zahlen zur Entwicklung des Außenhandels gedeutet. [mehr]


 

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
HandelAnalystenChinaUnsicherheitÖkonom


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel