DAX+0,50 % EUR/USD-0,15 % Gold-0,37 % Öl (Brent)+0,20 %
Adobe, Microsoft, Nvidia: Hier läuft's prächtig
Foto: rawpixel - unsplash

Adobe, Microsoft, Nvidia: Hier läuft's prächtig

Nachrichtenquelle: wikifolio
16.01.2020, 08:40  |  455   |   |   

Striktes Risikomanagement und eine aktive Diversifikation sind nach Ansicht von Carolin Schewe-Lenz „das A und O im Anlagebereich“. In den vergangenen Jahren hat sie zudem die Erfahrung gemacht, dass es wichtig ist, in Bärenmärkten nicht auf der Long-Seite investiert zu sein. Die gleichzeitig gewonnene Erkenntnis, dass man „automatisch Gewinne macht, wenn der Markt nach oben rennt“, dürfte ihr im abgelaufenen Jahr bei der Verwaltung ihres wikifolio „ ">all_concept1“ geholfen haben. Da blieb sie nämlich ruhig und beließ es bei einigen wenigen Veränderungen in der Zusammensetzung ihres zumeist voll investierten Portfolios.
Belohnt wurde dies mit einer Performance von knapp 26 Prozent. Das Portfolio ist vom Gesamtkonzept her auf ein „überdurchschnittliches langfristiges Wachstum“ ausgerichtet. Bei der Auswahl der Depotwerte orientiert sich die Traderin

LUS Wikifolio-Index all concept1 Index Zertifikat Open-End (LASW)

Viele dreistellige Kursgewinne

Das wikifolio „ ">all_concept1“ beinhaltet zurzeit 31 Aktien, von denen der Großteil deutlich im Plus notiert. Das gilt vor allem für die großen Positionen wie Adobe, Microsoft, Nvidia oder Bechtle. Bei allen vier Titeln, die jeweils auf einen Depotanteil von gut fünf Prozent kommen, verbucht Schewe-Lenz seit ihrem Einstieg dreistellige Zuwächse. Das wikifolio selbst notiert auf Rekordhoch und steht bei einer Performance von 95 Prozent (20 Prozent p.a.) knapp davor, ebenfalls dreistelligen Plusbereich vorzustoßen. Der maximale Verlust seit Mai 2016 liegt bei 18,1 Prozent. Anleger haben in das Indexzertifikat rund 15.000 Euro investiert.

LUS Wikifolio-Index all concept1 Index Zertifikat Open-End (LASW) jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroAktienAnlegerPerformanceRekordhoch


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer