DAX+0,29 % EUR/USD-0,13 % Gold-0,49 % Öl (Brent)+1,05 %

USA Erhöhung der BIP-Prognose für Q4

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
16.01.2020, 10:33  |  102   |   |   
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Wir haben unsere Prognose für das US-Bruttoinlandsprodukt im vierten Quartal 2019 nach oben revidiert, so die Analysten der DekaBank.

Hintergrund hierfür sei eine überraschend schwache Importentwicklung. Importe würden mit negativen Vorzeichen in die Berechnung des Bruttoinlandsprodukts einfließen, und eine schwächere Nachfrage nach ausländischen Waren sei kein Anzeichen von konjunktureller Stärke. [mehr]


 

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AnalystenUSABIPImporteBruttoinlandsprodukt


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel