TBD Media startet neue Diskussionsplattform für Davos Thought Leaders

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
19.01.2020, 19:55  |  123   |   |   

LONDON, 19. Januar 2020 /PRNewswire/-- Die TBD Media Group freut sich, in Partnerschaft mit einem weltbekannten Medienverlag den Start ihrer Kampagne für Davos 2020 bekannt zu geben – eine Videoserie, in der die weltweit führenden Unternehmen und Innovatoren vorgestellt werden, die in diesem Jahr an der alljährlichen Konferenz in Davos teilnehmen.

 

Andrew Wilson (Moderator bei Sky News, Wirtschaftskorrespondent, Journalist, der durch die Filme führt) (PRNewsfoto/TBD Media Group)

 

Nach dem Erfolg der letztjährigen Kampagne erweitert TBD Media die diesjährige Ausgabe, um weitere Dutzende prominente Vertreter aus der Unternehmenswelt und der Öffentlichkeit vorzustellen.

Jedes Jahr treffen sich Führungskräfte aus dem öffentlichen und privaten Sektor in Davos, um über die Herausforderungen zu diskutieren, mit denen die Gesellschaft und die Wirtschaft heute konfrontiert sind, und mit der Ausarbeitung einer Roadmap zu beginnen, um diese Herausforderungen zu überwinden. In diesem Jahr hat TBD Media eine exklusive Videokampagne gestartet, um der Welt einen Einblick in Davos zu liefern.

Das Gesicht der Serie ist der langjährige Nachrichtenmoderator Andrew Wilson (Sky News, Thomson Reuters), der Interviews in der spektakulären Umgebung des Intercontinental Hotels führen wird – dies sollte man nicht verpassen. Die Kampagne wird den Teilnehmern die Gelegenheit bieten, einen offenen Einblick in ihr Fachwissen und ihre Vordenkerrolle zu den dringendsten Themen des Tages zu liefern.

Die Zuschauer können detaillierte Diskussionen über Nachhaltigkeit, Technologie und Handelsordnung erwarten, die sechs Schlüsselbereiche abdecken: Ökologie, Wirtschaft, Technologie, Gesellschaft, Geopolitik und Industrie.

Die Welt steht vor beispiellosen Veränderungen und Herausforderungen. Der Bedarf an Innovation ist größer denn je, und eine offene Debatte fördert die Innovation. Deshalb bietet TBD Media eine Umgebung und eine Plattform für Innovatoren, um ihre Ideen zu teilen und mit Zielgruppen und Stakeholdern auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten.

Die im Rahmen dieser Kampagne zusammengestellten Inhalte werden in Zusammenarbeit mit multinationalen großen Nachrichtenmarken im Januar 2020 und darüber hinaus ausgestrahlt, mit dem Ziel,Kontext und Transparenz für die Vorgänge auf der jährlichen Veranstaltung in Davos zu bieten.

Die TBD Mediagroup ist ein führendes, zweckorientiertes Medienunternehmen mit Sitz in London, München, San Diego und Zypern mit über 100 Mitarbeitern und der Mission, prominenten Entscheidungsträgern eine Plattform zu bieten, um ihre Ziele zu erklären und ihre Geschichte zu teilen.

Weitere Informationen und laufende Updates der Kampagne finden Sie auf der eigens dafür erstellten Website:  https://www.tbdmediagroup.com/

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1078464/Andrew_Wilson.jpg  
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1078465/Andrew_Wilson_with_Erika_Pagel.jpg

 

Andrew Wilson mit Erika Pagel (CIO of Sustainable Investment bei Brown Advisory). (PRNewsfoto/TBD Media Group)

 

Weitere Informationen oder Bilder erhalten
Sie von Mark Ragan,
TBD Mediagroup
Head of Marketing
+44 (0)203-865-9433



Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
HandelEURMedienunternehmenZypern


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Sehr bekannte Kryptowaehrung Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel