Palladium – trocken gelaufen und mega heiß

Gastautor: Daniel Saurenz
20.01.2020, 15:51  |  761   |   |   

Palladium_2Was soll bei Palladium noch kommen? Wie hoch soll es noch gehen? Der Markt ist trocken gelaufen, so wie vor vielen Jahren einmal der Kakao-Markt. Damals zog Kakao ohne Ende weiter, um danach in einem beispiellosen Absturz zu enden nachdem sich Kriegsherren und Akteure in der Elfenbeinküste einigten. Wir sehen Palladium weit unter 2.000 Dollar dieses Jahr – einzige Frage – von welchem Level beginnt die Korrektur. Und wann? Wenn Südafrika endlich Nachfrage bedienen kann? Das Handwerkszeug jedenfalls für die Mutigen sind Bear-Papiere. GB2GY6 ist eines davon, MC5UZP der andere Schein. Klar muss sein – Risiko hoch.

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DollarPalladiumKakao


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel