Rekordverdächtig!

Anzeige
22.01.2020, 18:00  |  183   |   
Der deutsche Leitindex kletterte heute Morgen zum ersten Mal in seiner Geschichte über 13.600 Punkte. Die bisherige Intraday-Bestmarke lag bei 13.597 und wurde am 23. Januar 2018 aufgestellt, also fast auf den Tag genau vor zwei Jahren. Mit 13.560 markierte der Dax damals auch sein Schlusskurs-Allzeithoch, das heute ebenfalls übersprungen werden kann.
 Aus technischer Sicht wäre dies als massives Kaufsignal zu werten, dem eine Serie neuer historischer Höchststände folgen dürfte. Denn im ersten Schritt wäre die Bahn damit frei bis zur runden 14.000er-Marke. Doch Sie wissen: All-Time-Highs... weiterlesen
Diesen Artikel teilen

Disclaimer