CTS Eventim - Long-Stopp erneut nachziehen

23.01.2020, 08:40  |  147   |   |   

Es besteht weiterhin die Gefahr. dass sich vor dem Hintergrund wieder schwacher Gesamtmärkte ein Doppeltopp in dem Titel im Bereich von 60,00 Euro bildet. Der Stopp der Long-Position ein 58,00/58,40 Euro wird daher auf 60,00 Euro hochgezogen.

Trading-Strategie:

1. Es wurde eine Long-Position im Bereich von 58,00/58,40 Euro eröffnet. Der Stopp sollte auf 60,00 Euro hochgezogen werden. Kursziel weiter bei 62,00 Euro.

Anmerkungen: Stopps und Gewinnziele im Insight sind als Orientierungspunkte zu verstehen und hängen maßgeblich vom eigenen Risiko- und Geldmanagement sowie der jeweiligen Entwicklung im Tageshandel ab.

Gewinne eigenständig mitnehmen.

CTS Eventim (Tageschart in Euro)

Tendenz:

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 60,00 // 62,00 // 65,00 Euro
Unterstützungen: 58,00 // 57,00 // 56,00 Euro
Strategie für steigende Kurse
WKN: DF1WE1 Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 2,02 - 2,07 Euro Emittent: DZ Bank
Basispreis: 39,84 Euro Basiswert: CTS Eventim
KO-Schwelle: 39,84 Euro akt. Kurs Basiswert: 60,25 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 62,00 Euro
Hebel: 2,96 Kurschance:
http://www.boerse-frankfurt.de
Strategie für fallende Kurse
WKN: DF8FJ1 Typ: Open End Turbo Short
akt. Kurs: 2,66 - 2,71 Euro Emittent: DZ Bank
Basispreis: 86,55 Euro Basiswert: CTS Eventim
KO-Schwelle: 86,55 Euro akt. Kurs Basiswert: 60,25 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel:
Hebel: 2,26 Kurschance:
http://www.boerse-frankfurt.de

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Seite 1 von 2
CTS Eventim Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroBasiswertHandelLaufzeitDZ Bank


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel