Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax geht auf Erholungskurs
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Eröffnung Dax geht auf Erholungskurs

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
24.01.2020, 09:17  |  405   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Freitag zu einer deutlichen Erholung angesetzt. Der deutsche Leitindex zog um 1,02 Prozent auf 13 524,89 Punkte an, nachdem die Anleger am Vortag noch weiter in die Defensive gegangen waren. Rückenwind lieferte nun die Wall Street, die sich am Donnerstag nach dem Handelsschluss hierzulande erholt hatte.

Der MDax der mittelgroßen Werte gewann 0,75 Prozent auf 28 693,53 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stand fast 1 Prozent höher.

Die Verunsicherung der Anleger wegen der Ausbreitung der neuen Virus-Lungenerkrankung in China hat zum Wochenschluss etwas abgenommen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hatte trotz der rasanten Ausbreitung der neuen Krankheit in China auf das Ausrufen einer "gesundheitlichen Notlage von internationaler Tragweite" verzichtet. Allerdings könnte sich die Situation noch zu einer "Notlage" entwickeln, sagte WHO-Direktor Tedros Adhanom Ghebreyesus./la/jha/

Seite 1 von 2
Diesen Artikel teilen

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Freitag den 24.01.2020
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroAktienAnlegerChinaWHO


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel