Interviews: Marcus Russ (La Française): Das ist die große Schwäche des MSCI World-Index
Foto: www.assetstandard.de

Interviews Marcus Russ (La Française): "Das ist die große Schwäche des MSCI World-Index"

Gastautor: Asset Standard
03.02.2020, 12:25  |  290   |   |   

Weltweit investieren - mit nur einem Fonds? - Es gibt einige Fallstricke, die Anleger beachten sollten.

Weltweit investieren - mit nur einem Fonds. Das sollte kein Problem in der heutigen, vielfältigen ETF-Welt sein, sollte man meinen.

Und dennoch gibt es einige Fallstricke, die Anleger beachten sollten. So habe der bekannte MSCI World-Index durchaus Schwächen, meint Fondsmanager Marcus Russ von La Française Asset Management.

Welche das sind und wie man diese Anleger als umgehen kann, erläutert der Finanzexperte im Interview mit Börsenmoderator Andreas Franik auf dem Fondskongress in Mannheim.

Sehen Sie hier das Interview „Das ist die große Schwäche des MSCI World-Index" mit Marcus Russ (La Française), geführt von Andreas Franik (FinanceNewsTV).

Seite 1 von 2


Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Interviews Marcus Russ (La Française): "Das ist die große Schwäche des MSCI World-Index" Weltweit investieren - mit nur einem Fonds? - Es gibt einige Fallstricke, die Anleger beachten sollten.

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel