Warum Thüringen erst der Anfang ist!

Gastautor: Heiko Schrang
10.02.2020, 22:08  |  3912   |   |   

Der Skandal um die Annullierung der Wahl zum thüringischen Ministerpräsidenten Kemmerich weitet sich immer mehr aus. Spätestens jetzt müsste jedem klar sein, dass wir nichts anderes als eine Demokratie-Simulation, oder anders ausgedrückt, eine Gesinnungsdiktatur haben. Was wirklich dahinter steckt und bislang noch nirgendwo erwähnt wurde, dass erfahrt in der neuen Sendung von SchrangTV.

Der Skandal um die Annullierung der Wahl zum thüringischen Ministerpräsidenten Kemmerich weitet sich immer mehr aus. Spätestens jetzt müsste jedem klar sein, dass wir nichts anderes als eine Demokratie-Simulation, oder anders ausgedrückt, eine Gesinnungsdiktatur haben. Was wirklich dahinter steckt und bislang noch nirgendwo erwähnt wurde, dass erfahrt in der neuen Sendung von SchrangTV.

erkennen – erwachen – verändern             

Euer

Heiko Schrang

Helft auch Ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV, sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern: Hier unterstützen

Diesen Artikel teilen

Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch die Gastautoren, die nicht der Redaktion von wallstreet:online angehören. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von wallstreet:online und deren Mitarbeiter wider.
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
ThüringenDemokratie


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Gastautor

Heiko Schrangbeleuchtet regelmäßig die Themen Inflation und Staatsbankrott und berichtet über Sachwertanlagen wie 1A-Immobilien als Kapitalanlagen. Seit 2005 hält Heiko Schrang zudem Vorträge zu den Themen Inflation, Gold und Finanzkrisen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.macht-steuert-wissen.de

RSS-Feed Heiko Schrang