Rhoen-Klinikum noch in Aufwärtskorrektur

14.02.2020, 08:35  |  167   |   |   

Erst über 18,00 Euro würde sich die Lage für die Titel langsam wieder aufhellen. Solange 18,00 Euro nicht überschritten werden, ist mit einem weiteren Kursrückgang im weiteren Kursverlauf zu rechnen. Aufwärtskorrekturen bieten sich für Short-Positionen an.

Trading-Strategie:

1. Short-Position um 17,00/17,50 Euro eröffnet. Stopp bei 18,00 Euro. Kursziel 15,00 Euro.

Anmerkungen: Stopps und Gewinnziele im Insight sind als Orientierungspunkte zu verstehen und hängen maßgeblich vom eigenen Risiko- und Geldmanagement sowie der jeweiligen Entwicklung im Tageshandel ab.

Gewinne eigenständig mitnehmen.

Rhön-Klinikum (Tageschart in Euro)

Tendenz:

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 17,50 // 18,00 // 18,80 Euro
Unterstützungen: 17,00 // 16,50 // 15,70 Euro
Strategie für steigende Kurse
WKN: DF9Y35 Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 0,92 - 0,96 Euro Emittent: DZ Bank
Basispreis: 8,55 Euro Basiswert: Rhön-Klinikum
KO-Schwelle: 8,55 Euro akt. Kurs Basiswert: 17,24 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel:
Hebel: 1,92 Kurschance:
http://www.boerse-frankfurt.de
Strategie für fallende Kurse
WKN: DD2UVE Typ: Open End Turbo Short
akt. Kurs: 1,87 - 1,91 Euro Emittent: DZ Bank
Basispreis: 35,87 Euro Basiswert: Rhön-Klinikum
KO-Schwelle: 35,87 Euro akt. Kurs Basiswert: 17,24 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 15,00 Euro
Hebel: 1,92 Kurschance:
http://www.boerse-frankfurt.de

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Seite 1 von 2
Rhoen-Klinikum Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroBasiswertHandelLaufzeitDZ Bank


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
13.02.20
12.02.20

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
03.02.20