AKTIE IM FOKUS Autosektor gesucht - Faurecia und Stimuli in China treiben an

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
17.02.2020, 09:40  |  222   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Der Automobilsektor hat am Montag in der Gunst der Investoren klar vorne gelegen. Mit BMW , Daimler , Volkswagen und Continental lagen gleich vier Titel der Branche auf den Plätzen eins bis vier im Dax mit Kursaufschlägen zwischen 1,8 und 3,8 Prozent. Auf dem europäischen Sektortableau lag der Auto-Branchenindex mit einem Plus von 2,3 Prozent ebenfalls klar vorn.

Börsianer führten die Kursgewinne zum Teil auf einen soliden Ausblick des französischen Zulieferers Faurecia zurück. Deren Aktien verteuerten sich an der Pariser Börse um mehr als sechs Prozent. Zudem sei die Dividende des Konzerns höher als erwartet. Für Rückenwind sorge zudem die Aussicht auf Steuersenkungen in China angesichts des Coronavirus, sagte Analyst David Madden vom Broker CMC Markets. Zudem werde dort über neue Liquiditätshilfen der chinesischen Notenbank spekuliert.

Leoni-Aktien profitieren zudem von einer Kaufempfehlung der Quirin Bank. Sie stiegen um 3,3 Prozent./bek/mis

Seite 1 von 2


BMW Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

AKTIE IM FOKUS Autosektor gesucht - Faurecia und Stimuli in China treiben an Der Automobilsektor hat am Montag in der Gunst der Investoren klar vorne gelegen. Mit BMW , Daimler , Volkswagen und Continental lagen gleich vier Titel der Branche auf den Plätzen eins bis vier im Dax mit Kursaufschlägen zwischen 1,8 und 3,8 …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel