Original-Research PAION AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
19.02.2020, 15:16  |  1221   |   |   

^

Original-Research: PAION AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu PAION AG

Unternehmen: PAION AG
ISIN: DE000AOB65S3

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 19.02.2020
Kursziel: EUR3,80
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Simon Scholes, CFA

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes bestätigt seine BUY-Empfehlung und senkt das Kursziel von EUR 4,20 auf EUR 3,80.
Zusammenfassung:
Im Januar erhielt Remimazolam seine erste Marktzulassung - in der Indikation Allgemeinanästhesie in Japan. PAION und ihre Lizenzpartner haben außerdem die Zulassung von Remimazolam in den USA, der EU und China in der Indikation Kurzsedierung und in Südkorea in der Indikation Allgemeinanästhesie beantragt. In China hat PAION im November 2018 die Marktzulassung beantragt, und das Management erwartet eine Entscheidung im Laufe dieses Jahres. Die Marktzulassungen wurden in der EU und in Südkorea im November bzw. Dezember 2019 beantragt, und wir erwarten Entscheidungen der Behörden auf diesen Märkten bis Ende dieses Jahres / Anfang nächsten Jahres. In den USA ist das PDUFA-Datum (das Datum, bis zu dem eine Entscheidung der FDA erwartet wird) der 5. April 2020. Im Januar gab PAIONs US-Lizenzpartner Cosmo Pharmaceuticals infolge der Verzögerung der Zulassung ihres Hauptarzneimittelkandidaten Methene Blue MMX die Unterlizenzierung von Remimazolam an Acacia Pharma bekannt. Wir gehen davon aus, dass Acacias eigener Hauptarzneimittelkandidat, BARHEMSYS (angezeigt für postoperative Übelkeit und Erbrechen), Ende dieses Monats in den USA ohne Probleme zugelassen wird. Darüber hinaus dürfte Cosmos Finanzierung von Acacia sicherstellen, dass der Vertrieb von Acacia mit ca. 60 Personen vergleichbar groß sein wird wie das von Cosmo zusammengestellte Team. Unsere Bewertung beinhaltet jetzt einen langsameren Verkaufsstart in Japan als zuvor, weil PAIONs Lizenzpartner auf diesem Markt, Mundipharma, zum Verkauf steht. Nach Gesprächen mit PAIONs Management haben wir auch die prognostizierten Meilensteinzahlungen in Gebieten einschließlich Japans, des Nahen Ostens, Nordafrikas und Kanadas verschoben/reduziert. Dagegen wird unser Bewertungsmodell durch einen niedrigeren Abzinsungssatz bezüglich Japan infolge der Genehmigung von Remimazolam positiv beeinflusst. Wir sehen den fairen Wert der PAION-Aktie nun bei EUR3,80 (zuvor: EUR4,20 EUR). Wir behalten unsere Kaufempfehlung bei.

Seite 1 von 2
Paion Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Paion "buy"
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EURUSAChinaJapanBerlin


0 Kommentare
Rating: Kaufen
Analyst:

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel