Aurora Cannabis Ausverkauf temporär gestoppt

20.02.2020, 13:27  |  1534   |   |   

Nach den exorbitanten Kurszuwächsen gegen Ende 2017 von gut zwei US-Dollar auf einen Höchstwert von 12,53 US-Dollar setzt zunächst eine volatile Seitwärtsbewegung ein. Nach mehreren geplatzten Kooperationen namhafter US-Firmen schmissen Investoren die Akte im hohen Bogen aus ihren Depots und verursachten einen Kurssturz zurück auf zwei US-Dollar bis Ende 2019. Anfang dieses Jahres wurde sogar ein Tiefstand von 1,44 US-Dollar markiert. Doch genau auf diesem Niveau und mithilfe der Unterstützungszone aus 2017 kehren allmählich wieder Anleger zurück und könnten für eine nachhaltige Stabilisierung in diesem Bereich sorgen. Zwar ist das kein Weckruf für die sofortige Eröffnung von Long-Positionen, allerdings könnten sich schon sehr bald wieder vielversprechende Handelsansätze ergeben.

Stabilisierungsphase gestartet

Weitere Schritte der Anleger und damit des Kurzverlaufs in der Aurora Cannabis-Aktie müssen erst noch abgewartet werden. Die Wahrscheinlichkeit für einen Rücklauf in den Bereich von 2,82 US-Dollar steigt aber erst oberhalb von glatt zwei US-Dollar merklich an. Höhere Ziele sollten an dieser Stelle noch nicht ins Auge gefasst werden, das Chartbild präsentiert sich weiterhin äußerst schwach. Ein Direktinvestment bietet jedoch den Vorteil einer sehr engen Verlustbegrenzung, die knapp unter den aktuellen Jahrestiefs von 1,44 US-Dollar angesetzt werden kann. Äußerst spekulativ bleibt die Sache aber ohnehin, kleine Positionsgrößen werden favorisiert. Für den Fall eines Kursrutsches unter die aktuellen Jahrestiefs dürften noch einmal die Tiefstände aus 2017 bei 1,40 US-Dollar als Unterstützung zum Tragen kommen. Sollte dieses Niveau für eine nachhaltige Trendwende nicht ausreichen, könnte Aurora Cannabis sogar in den Ramschbereich von unter 100 Cent abrutschen.

Aurora Cannabis (Wochenchart in US-Dollar)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 1,74 // 1,83 // 1,95 // 2,00 // 2,02 // 2,10 US-Dollar
Unterstützungen: 1,55 // 1,44 // 1,40 // 1,37 // 1,32 // 1,29 US-Dollar

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.

Aurora Cannabis Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DollarAnlegerInvestorenHandelCannabis


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel