Cannabis Report: Nächster Anlauf für Legalisierung in New York
Foto: Eric Limon - 123rf Stockfoto

Cannabis Report Nächster Anlauf für Legalisierung in New York

Anzeige
Nachrichtenquelle: Shareribs
20.02.2020, 20:06  |  2556   |   
New York 20.02.2020 - Im US-Bundesstaat New York wird ein neuer Versuch unternommen, Cannabis vollständig zu legalisieren. Die Regierung bereitet dazu Gesetzesentwurf vor, der noch in diesem Jahr zu einer Legalisierung führen könnte.

Im vergangenen Jahr ist die vollständige Legalisierung von Cannabis in New York krachend gescheitert. Der Gouverneur Andrew Cuomo hat seinen Versuch der Legalisierung aufgeben, da deutlich wurde, dass der politische Gegner einen solchen Schritt nicht ohne weiteres akzeptieren werde. Hinzu kam, dass auch die Regierung von Cuomo sich nicht einig war, ob und wie die Legalisierung umgesetzt werden kann.

Nun wird ein neuer Versuch vorgenommen, der die Legalisierung und Besteuerung von Cannabis ermöglichen soll. Gleichzeitig soll bereits im Gesetz festgehalten werden, dass die Steuereinnahmen hieraus den Gemeinschaften zukommen sollen, die am stärksten vom Drogenkrieg beeinträchtigt wurden.

Cuomo hat im Rahmen der neuen Planungen auch die Regierung in anderen Bundestaaten aufgerufen, ähnliche Maßnahmen umzusetzen. Im vergangenen Jahr war der Versuch der Legalisierung auch im Nachbarstaat New Jersey gescheitert.

In diesem Jahr könnte nun der nächste Anlauf kommen und New York dürfte dann einer unter Vielen sein. So werden nämlich auch in New Jersey, Rhode Island, South Dakota, New Hampshire, Pennsylvania, Arizona und Arkansas Abstimmungen zur Legalisierung geprüft.





Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
CannabisIslandSteuereinnahmen


Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel