Lennertz & Co. integriert BPE Fund Investors / Family Office führt exklusiven Ansatz der etablierten deutschen Dachfondsgesellschaft für US-Technologiefonds fort

Nachrichtenagentur: news aktuell
21.02.2020, 11:10  |  158   |   |   
Hamburg (ots) - Das Hamburger Family Office Lennertz & Co. integriert die
etablierte deutsche Dachfondsgesellschaft für US-Technologiefonds, BPE Fund
Investors aus Hamburg. Seit dem Jahr 2001 pflegte das Management von BPE Fund
Investors um Dr. Andreas Odefey, Aman Miran Khan und Arne Fiederling
kontinuierlich das Netzwerk und den exklusiven Zugang zu "Top-Adressen" unter
den US-amerikanischen Technologiefonds. Deutsche institutionelle Anleger als
auch vermögende Privatinvestoren zeichneten seither Anteile an drei Dachfonds,
die Wagniskapital in wegweisende Fondsadressen für Venture Capital in den USA,
wie etwa Bain Capital Ventures, Canaan Partners, Khosla Ventures, Kleiner
Perkins, NEA oder TCV investierten. Investoren waren auf diese Weise schon in
einem sehr frühen Stadium an Unternehmen wie Beyond Meat, Facebook, FitBit,
Netflix, Square, Twitter, Tesla oder Workday beteiligt und konnten entsprechend
von den überproportionalen Wertsteigerungen dieser Firmen profitieren.

"BPE Fund Investors hat mit viel Akribie aus Hamburg heraus eine äußerst
tragfähige deutsche Investmentbrücke zu dem attraktiven Venture Capital Markt in
den USA gebaut. Wir freuen uns, die bestehenden Dachfonds von BPE Fund Investors
unter Lennertz & Co. fortzuführen", sagt Philipp Lennertz, Geschäftsführender
Gesellschafter des Hamburger Family Offices Lennertz & Co. "Disruptive
Technologien werden insbesondere in den USA finanziert und versprechen weiter
ein hohes Wachstumspotential beispielsweise in den Bereichen Künstliche
Intelligenz und Big Data, Digital Health und Precision Medicine sowie
Konnektivität und Konsumentenverhalten", sagt Dr. Odefey von BPE Fund Investors.
"Als Nachfolgelösung für unser Dachfondsgeschäft sind wir überzeugt, dass das
Hamburger Family Office langfristig das von BPE Fund Investors gesehene große
Potential der US-amerikanischen Wagniskapitalindustrie für deutsche Investoren
weiter erschließen wird", so Dr. Andreas Odefey von BPE Fund Investors.

Arne Fiederling wechselt als Managing Director von BPE Fund Investors zum Team
von Lennertz & Co. Er wird sowohl für die Kontinuität in der Betreuung der
bestehenden Fonds von BPE sorgen, als auch gemeinsam mit einem kompetenten Team
bei Lennertz & Co. an der Weiterentwicklung des Dachfondskonzepts arbeiten. Die
Teammitglieder bei Lennertz & Co. blicken wie Arne Fiederling ebenfalls auf eine
langjährige Venture Capital und Private Equity Erfahrung zurück und waren unter
anderem für Bain Capital, BC Partners, Goldman Sachs, McKinsey oder auch Swift
Seite 1 von 2
Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel