Infineon Long 123 Prozent Chance

26.02.2020, 22:13  |  247   |   |   

Die Finanzmärkte sind die vergangenen vier Tage in Folge wegen der Ausbreitung des Coronavirus im Krisenmodus. Infineon eröffnete auch schon am vergangenen Freitag und am darauf folgenden Montag mit einem overnight gap und verzeichnete im Laufe der Montagssession das Tief bei 19,65 Euro. Dies entspricht einem Kursverlust von 12 Prozent in nur 2 Handelstagen. Aber im Gegensatz zu anderen DAX-Werten gelang am Dienstag sogar ein Zugewinn von knappen 6 Prozent. Die Aktie zeigt rund um die Marke von 20 Euro Stärke und wird offensichtlich von Schnäppchenjäger eingesammelt. Im selben Zeitraum verlor die Benchmark DAX auch mehr als 10 Prozent. Die kritischen Standorte von Infineon sind in Deutschland, Österreich und Malaysia. Zu groß sind die Bedenken, dass wertvolles Know-how nach China abfließt. Aktuell erweist sich das als Glücksfall. Wenn aber die chinesischen Kunden nichts kaufen, hilft das in weiterer Folge auch wenig.

Zum Chart

Charttechnisch zeigt der Kurs der Infineon-Aktie trotz des Corona-Schocks Stabilität rund um den Bereich von 19,50 bis 20 Euro. Weiters befindet sich der Aktienkurs seit der Korrektur im Mai und Juni des vergangen Jahres am unteren Ende einer Aufwärtssequenz. In diesem Bereich überschneidet sich die Unterseite des Trendkanals mit dem Widerstandsbereich rund um den Wert bei 19,71 Euro. Verstärkt sich die Panik, kann sich der Kurs auch zum nächst tieferen Support bei 18,92 Euro entwickeln. Es ist aber davon auszugehen, dass die Corona-Panik die nächsten Tage und Wochen die Nachrichten dominieren wird. Mittelfristig ist jedoch davon auszugehen, dass auch diese Episode abklingt und Infineon den Aufwärtstrend fortsetzen wird. Die Erfahrung mit dem SARS Virus zeigt, dass Kursverluste nur temporär sind und ausfallende Investitionen zum überwiegenden Teil wieder ausgeglichen werden. Für Infineon bedeutet dies ein Fortsetzen des Wachstumskurses und die Überwindung der Widerstände bei 21,47 Euro und 22,85 Euro.

Infineon (Tageschart in Euro)

Tendenz:

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 21,47 // 22,85 Euro
Unterstützungen: 19,71 // 18,92 Euro
Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroAktienDAXMorgan StanleyInfineon


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
27.03.20
04.03.20