checkAd

Deutsche Euroshop Dividende fällt aus

Im vierten Quartal steigt der Umsatz der Deutsche Euroshop leicht auf 58,3 Millionen Euro an. Das EBIT sinkt von 52,6 Millionen Euro auf 50,9 Millionen Euro. Beim FFO je Aktie geht es von 0,63 Euro auf 0,61 Euro nach unten. Die Zahlen liegen auf Höhe der Erwartungen.

Eine Dividende wird es nicht geben. Geplant waren eigentlich 1,55 Euro je Aktie. Doch in Corona-Zeiten will man vorsichtiger agieren. Viele Einkaufszentren in Europa ...

Weiterlesen auf 4investors.de


0 Kommentare
Nachrichtenquelle: 4investors
 |  265   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Deutsche Euroshop Dividende fällt aus Im vierten Quartal steigt der Umsatz der Deutsche Euroshop leicht auf 58,3 Millionen Euro an. Das EBIT sinkt von 52,6 Millionen Euro auf 50,9 Millionen Euro. Beim FFO je Aktie geht es von 0,63 Euro auf 0,61 Euro nach unten. Die Zahlen liegen auf …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel