DAX-FLASH: Konjunkturpaket in USA treibt Kurse noch etwas höher
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Konjunkturpaket in USA treibt Kurse noch etwas höher

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.03.2020, 07:11  |  619   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein Konjunkturpaket in den USA zur Linderung der Folgen der Corona-Krise dürfte die Kurse am deutschen Aktienmarkt am Mittwoch noch etwas höher treiben. Der Broker IG taxierte den Leitindex Dax am Morgen rund zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,6 Prozent höher auf 9760 Punkte.

Nach langen Verhandlungen haben sich das Weiße Haus und die Demokraten auf ein Konjunkturpaket geeinigt. Die Erwartung und Hoffnung an den Börsen auf eben dieses politische Signal hatte am Vortag die Kurse bereits stark nach oben getrieben: Der Dax hatte mit einer Rally von elf Prozent einen der stärksten Börsentage seiner Geschichte hingelegt. Der Dow hatte am Vorabend mit einem Aufschlag von 11,4 Prozent sogar noch etwas mehr zugelegt.

Der Republikaner und Mehrheitsführer im Senat Mitch McConnell kündigten an, das Gesetz über das Hilfspaket werde noch am Mittwoch verabschiedet. Analysten und Händler dürften nun auf die Details des Programms zur Ankurbelung der Wirtschaft warten und diese dann aus Marktsicht bewerten. Schon im Vorfeld des Konjunkturpakets hatten Börsianer für die kommenden Tage und Wochen weiter starke Kursschwankungen prognostiziert./bek/mis

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 25.03.2020
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
BörseKonjunkturDAXUSAHandelsbeginn


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel