Ohoven, BVMW Mittelstand braucht direkte Finanzspritzen statt Sterbeversicherung

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
25.03.2020, 12:41  |  101   |   |   
Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) - Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft - Unternehmerverband Deutschlands e. V. (BVMW) hat eine Pressemitteilung veröffentlicht:

Zur heutigen Verabschiedung des Hilfspakets der Bundesregierung durch den Deutschen Bundestag erklärt Mittelstandspräsident Mario Ohoven:

"Das Hilfspaket der Bundesregierung verfehlt weitgehend den klassischen Mittelstand. [mehr]


 

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DeutschlandBundesregierungBundestag


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel