Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Renten- und Aktienmärkte in Asien

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
25.03.2020, 16:06  |  106   |   |   
Hong Kong (www.aktiencheck.de) - Asiatische Anleihen verzeichneten in der vergangenen Woche starke Kursrückgänge, als eine Welle der Risikoreduzierung über die globalen Märkte hinwegfegte, so Fabrice Jacob, CEO von JK Capital Management Ltd., Hong Kong - ein Unternehmen der La-Française-Gruppe.

Als die Infizierungen und Sterberaten des COVID-19-Virus weltweit gestiegen seien und die Mehrheit der westlichen Industrieländer begonnen habe, ihre Bevölkerung durch massive Einschränkungen zu schützen, seien die enormen wirtschaftlichen Auswirkungen der Krankheit sichtbar geworden. [mehr]


 

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienCoronavirusCOVID-19AsienRenten


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel