checkAd

DAX-Crash – selbst Buffett agiert nicht perfekt

Gastautor: Daniel Saurenz
02.04.2020, 13:57  |  205   |   |   

Börse_Dax9000_2_SymbolLiebe Leser, wie strukturiert man in diesem Jahrhundertcrash sein Depot? Nun – nach klarem Ansatz eines Warren Buffett. Aber kennen Sie auch dessen “CocaCola-Fehler?”. Er behielt damals im Neuen Markt die Aktie von CocaCola, obgleich auch diese mit KGV 40 absurd teuer war und in den Folgejahren kaum Ertrag bringen konnte. So kam es dann auch. Weil Warren Buffett selbst gestand, dass sein Herz ein wenig an der Firma hing. Tröstlich, sogar er macht Fehler. Doch – Buchwert, Cash-Flow, Markenwert, Discount, innerer Wert, Schuldenquote – diese und noch viel mehr Kennzahlen sind jene, die Warren Buffett schon 2008/09 gewählt hat. Einstiege damals bei Goldman Sachs sind nur ein Beispiel. Das Geschäftsmodell muss passen, am besten noch ein Discount oben drauf und gut ist. Könnte man gleich auch Berkshire kaufen? Richtig? Nun ja, Warren Buffett ist nicht mehr der jüngste und dies ist ein kleiner Haken an der Sache.

Wir werden aber an diesem Samstag, 4.4, unserem großen Trainingstag von 9.30 – 15.30 Uhr genau diese Fragen beantworten. Wo handel ich, welcher Broker, welche ETFs, welche Aktien, welche Zertifikate, zu welchem Zeitpunkt, nach welchen Indikatoren, mit welcher Psychologie, mit welchen Tools, wie verstehe ich Zinsen, Währungen, Volatilität und ganz einfach – wie baue ich meine finanzielle Zukunft des nächsten Jahrzehnts! Nicht weniger muss man jetzt tun. Unter info@feingold-research.com können Sie sich noch kurzfristig anmelden. Wir haben uns entschlossen, diesen Trainingstag ausnahmsweise und weil wir ein paar mehr Teilnehmern die Chance geben wollen, per Webinarsoftware dabei zu sein, für 249 Euro anzubieten statt sonst 400 Euro. Einmalig, weil wir Börsianer in diesen Tagen zusammenhalten. Also – wer Infos will oder Lust hat – meldet Euch! Dabei sind – ein Brokerexperte, ein technischer Analyst, ein Fonds- und ETF-Experte mit Bank- und Börsenparketterfahrung, ein Buchautor zum Thema Derivate und 4 aktive Trader mit Börsenerfahrung von rund 110 Jahren kombiniert. Geballte Erfahrung für Euch!



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DAX-Crash – selbst Buffett agiert nicht perfekt Liebe Leser, wie strukturiert man in diesem Jahrhundertcrash sein Depot? Nun – nach klarem Ansatz eines Warren Buffett. Aber kennen Sie auch dessen “CocaCola-Fehler?”. Er behielt damals im Neuen Markt die Aktie von CocaCola, obgleich auch diese mit …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel