checkAd
Aktien Asien: Verluste - Hongkong geschlossen
Foto: Wu Hong - dpa

Aktien Asien Verluste - Hongkong geschlossen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
13.04.2020, 09:43  |  8774   |   |   

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Asiens Börsen tendierten am Montag schwächer. In einem durch das Osterwochenende verlangsamten Handel verarbeiteten Investoren die Einigung der Opec+ auf eine Förderkürzung.

Japans Nikkei 225 schloss 2,33 Prozent tiefer bei 19 043,40 Punkten. Chinas CSI 300 beendete den Handel 0,42 Prozent tiefer bei 3753,26 Zählern. In Hongkong war die Börse wegen des Feiertags geschlossen./fba


Hang Seng jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aktien Asien Verluste - Hongkong geschlossen Asiens Börsen tendierten am Montag schwächer. In einem durch das Osterwochenende verlangsamten Handel verarbeiteten Investoren die Einigung der Opec+ auf eine Förderkürzung. Japans Nikkei 225 schloss 2,33 Prozent tiefer bei 19 043,40 Punkten. …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel