Krisengewinner: Microsoft: Mit diesen Fonds holen Sie sich den Tech-Konzern ins Depot

Nachrichtenquelle: FondsDISCOUNT
30.04.2020, 11:29  |  143   |   |   
Microsoft legt herausragende Quartalszahlen vor und dürfte damit zu den Konzernen zählen, die von der Corona-Krise profitieren. In diesen Fonds ist besonders viel Substanz von dem Software-Giganten enthalten.

Google, Amazon, Facebook & Co.: In diesen Tagen legen die großen Konzerne ihre Quartalszahlen vor. Aufgrund der Corona-Krise blicken Anleger derzeit besonders gespannt auf die Ergebnisse. Für strahlende Augen bei den Investoren sorgt derzeit der Tech-Gigant Microsoft. Denn das Unternehmen mit Sitz in Redmond übertrifft alle Erwartungen. Insgesamt erzielte Microsoft im ersten Quartal 2020 eine Umsatzsteigerung von 15 Prozent auf 35 Milliarden Dollar. Analysten waren von rund 33,7 Milliarden Euro ausgegangen. Der Gewinn kletterte gegenüber dem Vorjahresquartal um 22 Prozent auf 10,8 Milliarden Dollar. Der Gewinn je Aktie lag bei 1,40 Dollar.



Den vollständigen Artikel lesen ...

AS Technology Equity A Acc $ jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DollarFondsKrisenQuartalszahlenKonzerne


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer



Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
wallstreet:online KOSTENLOS AM PULS DER BÖRSE

Behalten Sie den Durchblick im Gebühren-Dschungel

Kostenlos & Exklusiv

Hiermit informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die wallstreet:online AG und die Ihnen nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zustehenden Rechte. Zu den Informationen


(siehe https://www.wallstreet-online.de/newsletter)

Jetzt abonnieren