FinLab AG Spielworks erhält eine siebenstellige Finanzierung zum Aufbau einer Play-to-Earn Gaming-Plattform

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
12.05.2020, 09:00  |  420   |   |   









DGAP-Media / 12.05.2020 / 09:00



Berlin/Frankfurt, 12. Mai 2020 - Die Spielworks GmbH realisiert eine siebenstellige Finanzierungsrunde unter Führung des FinLab EOS VC Fund und der bereits seit 2019 engagierten Volksbank Mittweida eG. Der FinLab EOS VC Fund ist ein Risikokapitalfonds, der sowohl vom EOS VC, dem Investmentarm von Block.one und Initiator des Blockchain-Protokolls EOSIO, als auch von der FinLab AG (ISIN: DE0001218063; Ticker: A7A.GR), einem der ersten und größten Investoren im FinTech- und Blockchain Bereich in Europa, verwaltet wird.



Spielworks betreibt sowohl die Gaming-Plattform Wombat als auch das Sammel- und Community-Spiel Chain Clash. Spielworks geht davon aus, dass die Spieleindustrie vor einem massiven Paradigmenwechsel steht und sich zunehmend zu einer Branche entwickeln wird, in der es für die Spieler nicht nur um Unterhaltung geht, sondern auch um die Möglichkeit Geld zu verdienen. Die aufkommende Blockchain-Technologie trägt dazu bei, die Besitzverhältnisse digitaler Wirtschaftsgüter transparent zu dokumentieren und eröffnet ein enormes Potential für Play-to-Earn-Spielökonomien. Mit der neuen Investition wird Spielworks die Wombat-Gaming-Plattform weiter ausbauen und die besten Spiele auf der Plattform integrieren. Darüber hinaus werden neue Features hinzugefügt, um die Spieler beim komfortablen und sicheren Spielen, beim Handeln und Verwahren digitaler Wirtschaftsgüter und beim Geld verdienen zu unterstützen. Unter anderen, wurde das Spiel Chain Clash bereits auf der Gaming-Plattform veröffentlicht und zeigt, wie reale Menschen auf der Blockchain als seltene, sich weiterentwickelnde Sammlerstücke "leben" können.



Swen E. Hallasch, Geschäftsführer von Spielworks, sagt: "Wir freuen uns über die Partnerschaft mit dem FinLab EOS VC Fund und der Volksbank Mittweida eG, die unsere Vision vom Gaming als Katalysator für die Adoption der Blockchain-Technologie teilen und uns dabei unterstützen, die Einstiegsbarrieren insbesondere für Erstanwender der Blockchain weiter zu reduzieren und die Vorteile der Blockchain-Technologie den heutigen Web 2.0-Gamern näherzubringen".

Seite 1 von 4
FinLab Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Finlab - zweite Chance
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
11.07.20