Mphasis kündigt Partnerschaft mit der SNP Group an, um SNP-Kunden auf ihrem Transformationsweg zu unterstützen

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
18.05.2020, 09:00  |  269   |   |   

Die Partnerschaft ermöglicht es Mphasis, im Namen der SNP Group ein Bereitstellungszentrum einzurichten und ihr erweiterter Anbieter von professionellen Dienstleistungen zu werden

FRANKFURT, Deutschland, 18. Mai 2020 /PRNewswire/ -- Mphasis (BSE: 526299) (NSE: MPHASIS), ein Anbieter von IT-Lösungen, der sich auf Cloud- und kognitive Dienste spezialisiert hat, gab heute seine Partnerschaft mit der SNP Group bekannt, einem Transformationssoftware-Unternehmen, um Kunden bei ihrem Digitalisierungsprozess zu unterstützen. Im Rahmen der Partnerschaftsvereinbarung wird Mphasis sein bewährtes System, seine Anwendung und seine Produktfähigkeiten zum Aufbau eines digitalen Transformationszentrums für SNP in Pune, Indien, bereitstellen. Das Zentrum zielt darauf ab, SNP-Kunden auf der ganzen Welt mit einer SAP-Transformationslösung zu versorgen.

SNP ist ein Pionier bei der Bereitstellung von Transformationsdiensten für seine Kunden, die eine branchenbewährte SAP-Software verwenden. SAP als Unternehmensanwendung ist für große Unternehmen von entscheidender Bedeutung, und das von Mphasis eingerichtete Transformationszentrum wird bei der Entwicklung, Datenmigration und Code-Korrektur für SNP-Kunden behilflich sein. Die SNP Group verfügt über Plattformen und Lösungen, die es ermöglichen, Migrationen auf vorhersehbare Weise und innerhalb eines reduzierten Zeitrahmens durchzuführen.

Im Rahmen dieser Partnerschaft stimmen Mphasis und SNP zu, die SNP-Software CrystalBridge und den BLUEFIELD-Ansatz von SNP zu nutzen, um ihren strategischen Kunden kombinierte SAP-Transformationsangebote zu präsentieren und über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg geschäftliche Werte zu bieten.

„Mphasis freut sich, mit dem deutschen Unternehmen SNP zusammenzuarbeiten. Als führender globaler Anbieter von SAP-Landschaftstransformationslösungen wendet SNP seine automatisierte Software CrystalBridge an, um nahtlose SAP-Lösungen für alle Szenarien zu liefern, einschließlich Carve-Outs, Akquisitionen, Fusionen und Veräußerungen. SNP bietet außerdem seinen einzigartigen BLUEFIELD-Ansatz zur SAP S/4HANA-Integration, der es Unternehmen ermöglicht, seine Software in einem einzigen Go-Live-Projekt auf S/4 zu aktualisieren und zu migrieren", sagt Elango R, President, Mphasis Hi-Tech Business Unit. „Mphasis wird weiterhin Wissen über die Produktimplementierung aus dieser Partnerschaft gewinnen, um alle Kunden dabei unterstützen zu können, schnell und effizient auf die neueste SAP-Version S/4HANA zu migrieren und zu transformieren."

Seite 1 von 2
SNP Schneider-Neureither & Partner Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: SNP kaum beachtet
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
BörseDeutschlandEURFISAP


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
25.05.20