QIAGEN gibt Veröffentlichung der begründeten Stellungnahme zum Übernahmeangebot von Thermo Fisher sowie Datum der Jahreshauptversammlung bekannt

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
18.05.2020, 09:18  |  816   |   |   

QIAGEN N.V. (NYSE: QGEN; Frankfurt Prime Standard: QIA) gab heute die Veröffentlichung der begründeten Stellungnahme in Reaktion auf die von Thermo Fisher Scientific Inc (NYSE: TMO) früher am heutigen Tag veröffentlichte Angebotsunterlage bekannt. Die Angebotsunterlage bezieht sich auf das empfohlene Angebot von Thermo Fisher zum vollständigen Erwerb aller ausgegebenen Aktien von QIAGEN, wie am 3. März 2020 angekündigt.

QIAGEN hat die gemeinsame begründete Stellungnahme des Vorstands und des Aufsichtsrats gemäß § 27 Abs. 3 WpÜG i.V.m. § 14 Abs. 3 des deutschen Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes und § 18 Abs. 2 in Verbindung mit Anhang G der niederländischen Verordnung über öffentliche Angebote (Besluit openbare biedingen Wft) veröffentlicht.

In der gemeinsamen begründeten Stellungnahme werden ausführlich die zugrundeliegenden finanziellen und nicht-finanziellen Aspekte und die Gesamtumstände dargelegt, die der Vorstand und der Aufsichtsrat bei der Abgabe ihrer Empfehlung, das Angebot einstimmig zu unterstützen, berücksichtigt haben. Die englische und deutsche Fassung der Stellungnahme ist auf der Website von QIAGEN unter http://www.qiagen.com/investors veröffentlicht. Exemplare der deutschen Fassung der Stellungnahme können auch kostenfrei bei QIAGEN per E-Mail unter IR@qiagen.com oder telefonisch unter +49 2103 29 11709 angefordert werden.

Darüber hinaus gab QIAGEN bekannt, dass die Jahreshauptversammlung am 30. Juni 2020 um 15:00 Uhr MESZ stattfinden soll. Zusätzlich zu den jährlich wiederkehrenden Tagesordnungspunkten wird die Hauptversammlung auch eine Reihe von Tagesordnungspunkten im Zusammenhang mit dem empfohlenen Übernahmeangebot behandeln. Die Dokumente für die Jahreshauptversammlung sind auf der Website von QIAGEN unter https://www.qiagen.com/thermo-offer-de veröffentlicht.

In Anbetracht der weltweiten COVID-19-Pandemie wird den Aktionären kein physischer Zugang zur diesjährigen Hauptversammlung gewährt. Mit dieser Maßnahme möchte QIAGEN die Gesundheit und Sicherheit der Aktionäre und aller anderen an dieser Veranstaltung beteiligten Personen schützen. Ein Audio-Webcast der Jahreshauptversammlung wird unter www.qiagen.com/about-us/investors verfügbar sein. Mit Ausnahme der Personen, denen Zugangsdaten gewährt wurden, wie in der Einberufung zur Jahreshauptversammlung näher erläutert, wird der Audio-Webcast als reiner Listen-only-Webcast ausgestrahlt. Das Stimmrecht für diese Hauptversammlung kann nur durch Erteilung einer Stimmrechtsvollmacht ausgeübt werden.

Seite 1 von 5


Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroPandemieSECTERUnsicherheit


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel