PREOS Real Estate: Breite Finanzierungsbasis für Wachstum

Nachrichtenquelle: Aktien Global
19.05.2020, 10:16  |  186   |   |   

Nach Darstellung des Analysten Stefan Scharff von SRC Research hat die PREOS Real Estate AG im Geschäftsjahr 2019 (per 31.12.) den Gewinn signifikant gesteigert und das im März vorgelegte Zahlenwerk sogar noch einmal leicht übertroffen. In der Folge hebt der Analyst Kursziel und Rating an.

Nach Analystenaussage sei das Portfolio im betrachteten Zeitraum um rund 1 Mrd. Euro ausgebaut worden und nähere sich nun dem Zwischenziel von 2 Milliarden Euro in großen Schritten. Das Unternehmen fokussiere sich weiter stark auf erstklassige Büroimmobilien in den deutschen Top 7 Metropolregionen, welche auch für ausländische Investoren und Finanziers von höchstem Interesse seien. So komme Deutschland im internationalen Vergleich bislang noch relativ gut durch die Corona-Pandemie und gelte daher als sicherer Hafen.

Das vorgelegte Zahlenwerk stimme den Analysten insgesamt positiv für die weitere Geschäftsentwicklung, zumal das Unternehmen für 2020 bereits Zugänge zum Portfolio vermeldet habe. Die Abgabe einer konkreten Guidance sei derzeit aber für alle Marktteilnehmer mit einem hohen Maß an Ungewissheit verbunden, so dass SRC die abwartende Haltung des Managements hierzu verstehe. Der Vorstand sei jedoch optimistisch bezüglich der Fortsetzung der bisherigen Wachstumsstrategie. In der Folge hebt der Analyst das Kursziel auf 15,50 Euro (zuvor: 11,80 Euro) an und stuft die Aktie auf „Buy“ (zuvor: „Hold“) hoch.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 19.05.2020, 10:15 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von SRC – Scharff Research und Consulting GmbH am 19.05.2020 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.src-research.de/uploads/tx_studien/PREOS_19May2020.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

PREOS Real Estate Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare
Rating: Kauf
Analyst: Stefan Scharff
Kursziel: 15,50 EUR

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
18.10.20