USD/JPY Das Warten geht weiter!

22.05.2020, 11:32  |  125   |   |   

Seit geraumer Zeit ergeht sich das Währungspaar in einer ausgeprägten Seitwärtsbewegung. Die beiden Lager haben hierbei die jeweiligen Demarkationslinien deutlich gezogen. 

In den letzten Handelstagen gab es eine Vielzahl von Konjunkturdaten einzupreisen. Vor allem auf japanischer Seite ging es diesbezüglich hoch her. Der Grundtenor: Die japanischen Daten fielen zwar schwach aus, aber eben nicht ganz so schwach, wie im Vorfeld erwartet bzw. befürchtet wurde. Nennenswerte Impulse auf USD/JPY gab es dennoch nicht. Schauen wir auf die aktuelle charttechnische Konstellation: 

Das markante Doppeltop im Bereich von 112,0 JPY bestimmt weiterhin das Handelsgeschehen. Der Versuch einer Bodenbildung im Bereich von 107,0 JPY (vermeintlicher Doppelboden) schlug fehl. Der US-Dollar musste noch einmal in Richtung 106,0 JPY abtauchen, ehe eine Gegenbewegung ihn zumindest wieder über die 107,0 JPY führte.

Dass der Drops für den Greenback in puncto Fortsetzung der Korrektur noch nicht gelutscht zu sein scheint, verdeutlicht der Umstand, dass es dem US-Dollar bislang nicht gelang, entscheidend über die 108,0 JPY hinweg vorzustoßen. Ein Ausbruch über die 108,0 JPY wäre eminent wichtig, verlaufen in diesem Bereich doch neben dem Horizontalwiderstand auch die 38-Tage-Linie und die 200-Tage-Linie. Die charttechnische Ausgangslage kann man wie folgt zusammenfassen: Der US-Dollar muss über die 108,0 JPY, um sich weiteres Aufwärtsmomentum zu erschließen und darf nicht unter die 106,0 JPY fallen, um nicht Gefahr zu laufen, weitere Abgaben auf der Unterseite zu provozieren.
 

USD/JPY jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Index- und Devisentrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DollarUSDKonjunkturHandelJPY


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
18.01.20
27.08.19