Kommentar NOTENBANKPOLITIK | Gib dem Affen Zucker

22.05.2020, 11:58  |  784   |   |   

Die bis zum Anschlag aufgedrehten Geldhähne der Notenbanken fluten die Aktienmärkte. Rund um den Erdball versuchen die Notenbanken, die Corona-Rezession durch billiges Geld einzudämmen. Das verfehlt seine Wirkung am Aktienmarkt nicht. So sind die Indizes zum Beginn dieser Woche dynamisch gestiegen, was auch und vor allem an einem Interview von Fed-Präsident Jerome Powell gelegen hat, das er dem Fernsehsender CBS gab...

Jetzt weiterlesen auf Finanzen100.de
Lesen Sie den vollständigen Artikel im
AktienSensor Deutschland bei Finanzen100 -
dem mobilen Marktführer der Börsenportale.
PREMIUM
Partnerschaft
wallstreet:onlineFinanzen100
Bernecker Börsenkompass
Der digitale Börsenbrief für moderne Anleger
  • Nie wieder den richtigen Kauf- oder Verkaufszeitpunkt verpassen
  • Zeit sparen durch fundierte Einzelanalysen zu Aktien & Branchen
  • Konkrete Empfehlungen zu Blue Chips, Nebenwerten uvm. mit Top-Renditen wie:

+462%
mit Nvidia

+116%
mit Adidas

+120%
mit bet-at-home
E-Stoxx 50 jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
Zucker


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel