Plusvisionen-Analyse Mountain Alliance-Aktie // Exasol-Exit als Rettung

Gastautor: Thomas Schumm
22.05.2020, 15:44  |  167   |   |   

Exasol geht an die Börse. Mountain Alliance veräußerte dabei einen Teil seiner Anteile, wodurch ein siebenstelliger Euro-Betrag zufließen soll.

Exasol geht am 25. Mai 2020 an die Börse, notiert im Wachstumssegment Scale der Frankfurter Börse. Mountain Alliance veräußerte dabei einen Teil seiner Anteile, wodurch der Beteiligungsgesellschaft ein siebenstelliger Euro-Betrag zufließen soll. Mountain Alliance bleibt weiterhin an der Exasol beteiligt. Für Mountain Alliance ist das ein wichtiger Schritt, aber wird das reichen? Die Aktie befindet sich im Kurskeller. Mehr dazu hier auf Plusvisionen.de

Mountain Alliance Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Plusvisionen ist ein Meinungs- und Analyse-Magazin für Börse und Wirtschaft. Schwerpunkt ist die Analyse von deutschen Aktien. Plusvisionen geht es nicht um Nachrichten, sondern um Einschätzungen. Kompetent. Klar. Kompakt. Plusvisionen erzählt nicht einfach nur, dass etwas passiert ist, sondern erklärt, weshalb es passiert. Mehr zu Plusvisionen hier.
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroBörse


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
19.12.19