Inside wallstreet-online.de Informationen zu dem derzeit langsamen Seitenaufbau von wallstreet-online.de

28.05.2020, 15:04  |  15525   |   |   

Sehr geehrte wallstreet:online Nutzer,

wie Ihnen sicher schon aufgefallen ist, hat die wallstreet-online.de Webseite seit Montag (25.05.2020) mit technischen Schwierigkeiten zu kämpfen. Unter anderem reagiert die Webseite stellenweise sehr langsam und loggt ab und an User ohne deren Zustimmung aus. 

Der aktuelle Zustand entspricht nicht unseren Vorstellungen einer guten User Experience und daher behandeln wir das Thema mit höchster Priorität. Wir konnten die Ursache für die Probleme bereits eingrenzen und arbeiten mit unseren Partnern für das Hosting der Server und der Datenbanken an dessen Beseitigung. Da wir hierfür aber auf die Zusammenarbeit mit unseren Partnern angewiesen sind, können wir derzeit nur schwer einschätzen, wie lange es dauern wird, bis die Webseite wieder in gewohnter Form funktioniert. Wir gehen davon aus, dass Sie wallstreet-online.de schon bald wieder in gewohnter Qualität nutzen können.

Abschließend noch ein Hinweis zur Datensicherheit: wallstreet-online.de ist nicht Opfer eines Hackerangriffs oder von DDOS-Attacken geworden. Ihre Daten sind vollkommen sicher und deren Integrität ist nicht von den aktuellen Umständen betroffen.

Wir bedauern die Umstände und hoffen auf Ihr Verständnis.

Viele Grüße

Hardy Schilling
Head of Support & Community

wallstreet:online Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
SchillingDatensicherheit


6 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

:confused:
ganz normales hover-Verhalten des Menüs.
auch wenn man unabsichtlich mit der Maus darüber fährt, schubst man die Maus eben ein paar Pxl weiter, sehe das Problem nicht.
Zitat von HanSedd: ... allerdings finde ich es etwas nervig, dass jedesmal, wenn man über die Button Börsen&Märkte, Community bzw. Nachrichten kommt, diese sich ständig öffnen, ohne dass man sie per Mausklick anklickt.


Werter Hans-Heinrich Schieferstein!

Dem kann ich nur zustimmen.
Das Problem kenne ich zwar teils auch von anderen Seiten, aber es nervt, insbesondere auf WO ungeheuerlich. Man muss ständig mit der Maus um diese Navigation herum, weil sonst teileweise der komplette Bildschirm bedeckt ist.

Da sollte WO etwas unternehmen.
Ich habe noch ein anderes (bisher) ungelöstes Problem: https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1319435-1-10/kom…

Mal geht es, mal (meistens) geht es nicht. Sind bereits andere Kommentare vorhanden, hatte ich bisher aber keine Probleme, zumind. wenn ich "alle Kommentare" anklicke. Es kann natürlich auch am Browser (Firefox) liegen.
>>> Abschließend noch ein Hinweis zur Datensicherheit: wallstreet-online.de ist nicht Opfer eines Hackerangriffs oder von DDOS-Attacken geworden. <<<

Doch, ich bin mir sicher, der Russe war's ;-)
Liebes Wallstreet:online-Team,
ich hätte da auch noch einen Vorschlag: wäre es nicht möglich, die Einstellungen so zu erweitern, dass man sich die Startseite nach eigenem Gutdünken gestalten kann? Mit anderen Worten: ich hätte zum Beispiel gern mein Portfolio oder meine Watchlists direkt am Start, ohne das Menü verwenden zu müssen. Bei mir geht dann erst der zweite Blick in Richtung News etc.
Da bin ich doch sicher kein Einzelfall 😉
Ansonsten: alles prima!

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel