Aktie im Fokus - Deutsche Wohnen

Nachrichtenquelle: flatex
02.06.2020, 10:30  |  156   |   |   

Die Aktie des MDAX-Konzerns Deutsche Wohnen notierte am 19. Februar 2020 auf einem letzten Zwischenhoch von 39,49 Euro. Bis zum 19. März 2020 korrigierte das Wertpapier bis auf ein jüngstes Verlaufstief von 27,66 Euro. Aufgrund dieses Kursverlaufs wären die nächsten Ziele auf der Ober- und Unterseite zu ermitteln.

Die Widerstände fänden sich bei den Marken von 42,27 Euro, 44,00 Euro, 46,78 Euro und 48,50 Euro. Die Unterstützungen wären bei 39,49 Euro, 36,69 Euro, 34,96 Euro und 33,57 Euro auszumachen. Die Experten von Hauck & Aufhäuser vergaben ein Ziel von 46,00 Euro. Dieses Kursziel wäre mit dem hier technisch ermittelten Widerstand von 46,78 Euro ansatzweise zu erklären. Hier wäre zur Erreichung des Kursziels auf ein Scheitern knapp unterhalb dieser Marke zu spekulieren.

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer