checkAd

ODDO BHF stuft Wirecard auf 'Reduce'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
19.06.2020, 09:45  |  3918   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Oddo BHF hat Wirecard von "Neutral" auf "Reduce" abgestuft und das Kursziel von 120 auf 35 Euro zusammengestrichen. Analyst Stephane Houri sprach in einer am Freitag vorliegenden Studie von einer "großen Katastrophe", nachdem die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY (Ernst & Young) kein Testat für die Bilanz des Zahlungsabwicklers für 2019 ausgestellt hatte. Kurzfristig könne auch der "Worst case" einer Zahlungsunfähigkeit nicht ausgeschlossen werden, wenn die Banken ihre Außenstände einforderten./ag/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.06.2020 / 08:33 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.06.2020 / 08:36 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analysierendes Institut: ODDO BHF
Analyst: Stephane Houri
Analysiertes Unternehmen: Wirecard
Aktieneinstufung neu: schlecht
Aktieneinstufung alt: neutral
Kursziel neu: 35
Kursziel alt: 120
Währung: EUR
Zeitrahmen: 6m


Wirecard Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Disclaimer

ODDO BHF stuft Wirecard auf 'Reduce' Die Investmentbank Oddo BHF hat Wirecard von "Neutral" auf "Reduce" abgestuft und das Kursziel von 120 auf 35 Euro zusammengestrichen. Analyst Stephane Houri sprach in einer am Freitag vorliegenden Studie von einer "großen Katastrophe", nachdem die …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel