Photon Energy N.V. prüft Anleihe-Aufstockung via Privatplatzierung

Nachrichtenquelle: Anleihen Finder
22.06.2020, 11:10  |  167   |   |   


Die Photon Energy N.V. prüft derzeit die Möglichkeiten einer Aufstockung ihrer 7,75%-Anleihe 2017/22 (ISIN DE000A19MFH4). Das teilte das Unternehmen am Freitagnachmittag mit. Die aufgestockte Anleihe soll dabei im Rahmen einer Privatplatzierung bei qualifizierten Investoren platziert werden.

ANLEIHE CHECK: Die im Oktober 2017 emittierte Unternehmensanleihe der Photon Energy N.V. (WKN A19MFH) ist mit einem Zinskupon von 7,75% p.a. ausgestattet und hat eine Laufzeit bis zum 26.10.2022. Zunächst wurden im Rahmen der Anleihe-Emission 30 Mio. Euro platziert, im Anschluss wurde die PE-Anleihe via Privatplatzierung um 7,5 Mio. Euro auf 37,5 Mio. Euro aufgestockt. Die Anleihe notiert nach einer kurzzeitigen Corona-Delle wieder konstant über pari (Stand: 19.06.2020).

„Lukrative Opportunitäten“

Mit einer etwaigen Aufstockung könnte Photon Energy nach eigenen Angaben kurzfristig sehr lukrative Opportunitäten nutzen und so den eigenen Bestand an PV-Kraftwerken nochmal deutlich erhöhen. Ein regionaler Fokus liegt dabei insbesondere auf den „Solar Hot Spots“ Ungarn und Australien.

Ob und in welcher Höhe eine Aufstockung durchgeführt wird, hängt vom Ergebnis der Roadshow ab. Das Bankhaus Scheich Wertpapierspezialist AG, Frankfurt am Main, wurde heute als Sole Global Coordinator mit der Organisation einer Roadshow sowie der Begleitung einer etwaigen Aufstockung der 7,75%-Anleihe 2017/22 beauftragt.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: Photon Energy N.V.

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Photon Energy NV 2017/22

Zum Thema

Photon Energy baut zehn weitere PV-Kraftwerke in Ungarn für eigenes PV-Portfolio

Photon Energy errichtet zwei neue PV-Kraftwerke in Australien

Photon Energy: Trotz Corona-Krise Umsatzwachstum von 26,6% im Q1 2020 – Live-Webcast am 14. Mai 2020

Photon Energy: Mit Eigenkapital in Rekordhöhe ins Corona-Jahr 2020

Photon Energy erweitert sein globales Portfolio auf 57,1 MWp

Anleihen-Barometer: Aufgestockte Photon Energy-Anleihe 2017/22 weiterhin mit Spitzen-Bewertung

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Der Beitrag Photon Energy N.V. prüft Anleihe-Aufstockung via Privatplatzierung erschien zuerst auf Anleihen-Finder.de.



Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroTwitterFacebookAnleihenUnternehmensanleihe


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel